zur Bereichsnavigation | zum Text | zur globalen Navigation
 
 
     
  blue rhythm backissues
39 40 41 42 43
 
 
contents
feature
abonnieren
backissues

Jazz thing 81
Nummer 81
November 2009 - Januar 2010

nummer 39. sommer 2009
index 40 misia
abo backissues
 
Hugh Masekela
Seun Kuti
Mísia

Hugh Masekela. The Man with the Flügelhorn
Hugh Masekela hat im letzten halben Jahrhundert mit zahllosen Koryphäen gearbeitet, von Harry Belafonte über Bob Marley bis zu Cachaito Lopez. Er trat 1988 beim Konzert für Nelson Mandela auf und veröffentlichte Dutzen-de von Plat-ten unter eigenem Namen. Am 4. April wurde Masekela 70 Jahre alt.

Seun Kuti. Zu viele Mücken
Zwölf Jahre nach Fela Kutis Tod hat sich Afrobeat zu einer globalen musikalischen Sprache entwickelt und wird längst nicht mehr nur in Westafrika praktiziert. Zwei Söhne halten Felas Erbe lebendig; wir haben mit dem jüngeren gesprochen: Seun Kuti leitet seit dem Tod des Vaters dessen Band Egypt 80.

Mísia. Lissabon im Koffer
Seit zwanzig Jahren ist Susana María Alfonso de Aguiar auf der Bühne die Fado-Diva Mísia – ein Weltstar, eine charmante Grande Dame, subtil, elegant, selbstironisch, poetisch. Mit ihrem Doppelalbum „Ruas“ verbindet sie virtuos zwei Facetten ihrer künstlerischen Identität: die Fadista und die musikalische Grenzgängerin.

Tony Allen. Parisian Side Talk
Für den großartigsten Schlagzeuger aller Zeiten hält ihn Brian Eno, Britpop-per Damon Albarn schwärmt genauso von ihm wie Jimi Tenor oder die fran-zösische Elektroszene. Und dass Fela ohne ihn aufgeschmissen gewesen wäre, steht ohnehin außer Zweifel. Tony Allens Ruf ist geradezu mythisch, seine Persönlichkeit jedoch genau das Gegenteil.

Big Daddy Wilson. Country Boy

Buckwheat Zydeco. Big Buck

Worldmusic-Sommer 2009. Jammen statt Jammern

Jarabe de Palo. Relaunch der besonderen Art

Kristin Asbjørnsen. Sommergelb und Winterblau

Das Lorca Project. Hommage auf einen toten Dichter

Terje Isungset und das Ice Music Festival.
Der weiße Klang

So Kalmery. Mit sieben Schritten tanzen

Oi Va Voi. Mordechai ist dabei

Ulman. So nah, so fern

Uxía. Wo das Meer singt

Jaune Toujours . RadioKijada . OMFO . Koalas Desperados . Sister Fa . Mitsoura . Dazkarieh . Babylon Circus . Ba Cissoko . Kouyaté-Neerman . Simone White . Felice Brothers . La Minor. + Standards: The Real Rock . Juke . Rollin' . Global Dancehall

 
blue rhythm 40: Tony Allen