zur Bereichsnavigation | zum Text | zur globalen Navigation
 
 
     
  blue rhythm backissues
39 40 41 42 43
 
 
contents
feature
abonnieren
backissues

Jazz thing 69
Nummer 69
Juni - August 07

nummer 34. sommer 2007
index 34 ghana @ 50
abo backissues
 
Ismaël Lô
Angélique Kidjo
Ismaël Lô

Ismaël Lô. Iso Listening
Unter allen afrikanischen Sängern hat Ismaël Lô die unverwechselbarste Stimme. Er mag nicht über die Kraft seines Kollegen Youssou N’Dour verfügen, aber sein Vibrato zaubert Berge von Gänsehaut. „Das ist eine Gottesgabe“, so sein knapper Kommentar dazu, fern jeder Überheblichkeit. Die ist auch auf seinem neuen Album nie zu spüren.

Angélique Kidjo. Afrika ist überall
Mit ihrem neuen Album macht Angélique Kidjo aus der klassischen Kollaborationen-Platte eine Tugend. Alles, was in ihrem Freundeskreis Rang und Namen besitzt, zollt der kleinen Frau mit dem überbordenden Gesangsvolumen den gebührenden Respekt. Trotzdem ist „Djin Djin“ weniger Zeugnis der branchenüblichen Konsenssuche als vielmehr das lustbetonte Manifest einer Künstlerpersönlichkeit geworden, deren Kunstfertigkeit das Verbinden von Tradition und Moderne ist.

Burhan Öçal. Thrakischer Tüftler
Dem Westen die Vielfalt türkischer Musik vermitteln und im Gegenzug auch immer von Europa und Amerika lernen – so die Maxime des Perkussionisten und Komponisten Burhan Öçal. Zwischen seiner Wahlheimat Zürich und dem Bosporus hin und her pendelnd hat er dabei Spuren in buchstäblich allen Genres hinterlassen, von abendländischer Klassik über traditionelle Musik der Roma und Sufi bis hin zum Techno.

Stax Records. Geburtstag am Geburtsort
Das legendäre Soullabel Stax wird 50: Mit Konzerten von Veteranen, einem renovierten Museum und der Wiederveröffentlichung der alten Aufnahmen feiert das neben Motown größte schwarze Plattenimperium Amerikas Geburtstag. Doch es soll nicht bei der Rückschau bleiben: Mit neuen Platten unter anderem von Isaac Hayes will Stax wieder Popgeschichte schreiben.

Karim Ziad. Maghrebinische Medizin

Toufic Farroukh. Out of Beirut

Afel Bocoum. Nachricht vom Boten

Peret. Der Zeigefinger

John Butler Trio. Diener des Songs

Die Plattensammlung von... Ade Bantu

Die Sommerfestivals. Gipfeltreffen

Transglobal Underground. Mysteriöse Bahnen

+ Clara Moreno . Bratsch . G. Love . Karamelo Santo . Hazmat Modine . Oi Va Voi . Hayseed Dixie . Telmary & Interactivo . Sebastian Schunke . Hans Theessink . Corey Stevens . The Real Rock . Juke . Rollin' . u.v.a.m.

 
blue rhythm contents 34