zur Bereichsnavigation | zum Text | zur globalen Navigation
 
 
     
  blue rhythm homepage
39 40 41 42 43
 
 
contents
feature
abonnieren
backissues

Jazz thing 66
Magazin für Jazz

contents feature

nummer 32 • herbst 2006
Sally Nyolo • Rachid Taha • X Alfonso • Chico César • Solomon Burke • Nick Gold & World Circui • René Aubry • Quadro Nuevo • Kelly Joe Phelps • Fania & Trojan • Bert Jansch • Rachid Taha • Paula Morelenbaum • Marialy Pacheco • Memo Gonzalez • Salsa Celtica • Bellowhead u.v.a.m.

Die Plattensammlung von... Paul St. Hilaire Mitten in Kreuzberg. Der West-Berliner Szenebezirk ist weder für Palmenstrände noch für rauschende Brandung oder auffällig blaue Himmel bekannt. Immerhin fließt durch das dichte Straßengewirr behäbig der Landwehrkanal. An seinen Ufern kann man ebenso gut chillen wie im Sand der Karibik — sofern man nicht von Hund oder Jogger überrannt wird. Im Umfeld des Kanals recken sich düstere Mietskasernen in den Himmel, die nicht den Vorzug des Sanierungsgebiets genießen. Was sich hinter deren Fassaden abspielt, kann man nur ahnen. Fassaden, hinter denen Menschen wohnen — und arbeiten. Einer von ihnen ist Paul St. Hilaire, und der geht keiner gewöhnlichen Arbeit nach.

 
blue rhythm nummer 32