zur Bereichsnavigation | zum Text | zur globalen Navigation
 
 
     
  blue rhythm backissues
39 40 41 42 43
 
 
abo
backissues
nummer 19. sommer 2002
abo backissues
 
Frank London
Electro Bamako
Kronos Quartet

Frank London 20 Mann in einem Raum
Der Kopf der New Yorker Klezmer Brass Allstars sorgt mit spontanem, unbekümmertem Sound für Furore beiderseits des Atlantiks. Für ihr zweites Album trafen sich Frank Londons Musiker mit Roma-Bläsern zur Session.

Electro Bamako Die Zukunft der afrikanischen Popmusik?
Bambara-Lieder aus Mali, fiebrige Jazz-Atmosphäre und filigrane Breakbeats vereinen sich im Vierminutentakt zu kurzweiligem Afro-Pop. Löst das Projekt Electro Bamako eine neue Afro-Welle aus?

Arto Lindsay Big Apple und Tropenfrüchte
Drei Jahre hat sich Arto Lindsay für sein neues Album Zeit gelassen. Und jetzt setzt sich der viel Beschäftigte wieder zwischen alle Stühle. Sounds zwischen New Yorker Krach und brasilianischem Charme.

Kronos Quartet Fiesta Mexicana
So hat man das Kronos Quartet noch nie gehört. „Nuevo“ spannt den Bogen von klassischer mexikanischer Musik über lärmende Unterhaltungsorgien bis hin zu fettem Remix. Nicht nur dem Chefgeiger David Harrington gefällt die Palette.

Karsh Kale Schriller Brüter

Richie Havens Love, Peace & Happiness

Arabische Musikindustrie Blondinen aus Dubai

Worldmusic-Sommer When the weather is high...

Harry Belafonte Wurzelbehandlung

Attwenger Linzer Lustprinzip

Danyel Waro Nuancen statt Parolen

Mari Boine Tundra-Blues trifft Nu-Jazz

Robben Ford Fordsprung durch Technik

Zuco 103 Fruchtsaft hochprozentig

Tom Zé Konstruktivismo

Estrella Morente Leuchtspur über der Alhambra

+ Sierra Maestra . Trio Ivoire . Toufic Farroukh . Orishas . Tania Libertad . René Lacaille . Dubtari . Gnawa Impulse . Adesa

 
blue rhythm nummer 19